Sibylle Gröne

www.sibyllegroene.de

agii gosse

geboren 1958 in Meerbusch / Düsseldorf.

1979-1986 Fachhochschule Köln (Freie Kunst) und Fachhochschule Krefeld (Grafik-Design/Diplom).

Seit 1989 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen in Köln, Düsseldorf, Berlin und Kanada. Die Arbeiten sind vertreten in privaten und öffentlichen Sammlungen.

Einzelausstellungen (Auswahl):
- Kunstverein Mettmann
- Kunstverein Heide
- Kulturhaus Eppendorf, Hamburg
- Double Door Gallery, Ont./Kanada
- Left Side Gallery, Flesherton/Ont./Kanada
- Fabrik Heeder, Krefeld
- Orangerie Schloß Benrath, Düsseldorf
- Lange Nacht der Bilder, Berlin
- Künstlerbahnhof Ebernburg

Gruppenausstellungen (Auswahl):
- Galerie Kunstraum, Köln
- Galerie Norbert Wiegers, Köln
- Kunstprojekt Tuchfühlung II, Velbert-Langenberg
- 2. Internat. Biennale Neues Aquarell Kunststation Kleinsassen
- Duffrin County Museum, Ont./Kanada
- Item-Kunstpreis Ulm
- TRANART, Double Door Gallery, Ont./Kanada
- „Revisited@MPK“, TRANART in Krefeld
- Galerie F92, TRANART in Berlin
- TRANART 7, Chiaroscuro, Arnsberg-Neheim
- Theartspace Düsseldorf „Mapping The Wor(l)d“
- Durham Public Gallery, Ont. / Canada TRANART8@Durham

Stipendium:
Künstlerbahnhof Ebernburg / Bad Münster am Stein 2010

Publikationen:
- Katalog „TuchfühlungII“, 2000, Kunstprojekt Velbert-Langenberg
- 2. Biennale Neues Aquarell 2002, Kunststation Kleinsassen
- „Zeichen der Zeit“, 2007
- „Natur und Geschichte“, 2007
- TRANART-KUFA, 2007
- Jubiläumskatalog A-Gang, 2008
- MPK Collection Vol 1
- „Revisited@MPK“, 2008

Mitgliedschaften:
- BBK Kunstforum Düsseldorf
- Verein Düsseldorfer Künstlerinnen

Künstlergruppe
TRANART

zurück