Ulrike Siebel

www.siebel-buedinger.de

Markus Schultz

Nach dem Studium Textiles Gestalten und einer kontinuierlichen Ausstellungstätigkeit Studium der Malerei, Alanus Hochschule, Bonn/Alfter. Mitglied im BBK und Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf

„Für Ulrike Siebel ist seit frühester Kindheit der hautnahe Umgang mit der Natur und die Auseinandersetzung mit Religion und Gesellschaft prägend. Kunst und Sprache, nach Wilhelm von Humboldt die ureigensten menschlichen Äußerungen, bezeichnen hier einen Weg und eine Möglichkeit, Menschsein auszuloten. Dem Werden und Vergehen des Lebens und der großen Eigendynamik und dem Rhythmus in der Natur verpflichtet, lassen die Werke den Betrachter frei, seine eigenen Erfahrungen mit den Bildern und Installationen abzugleichen, Verwandtes und Fremdes zu finden und sich ein Bild zu machen – von dem, was vor Augen ist und in die Tiefe will. So beendet, wie Anselm Kiefer betont, der Betrachter das Bild.“ (Theresia Pohlmann)

 

zurück

weiter zur nächsten Seite