Mauga Houba-Hausherr

www.mauga.de

Mauga Houba-Hausherr

Geboren im polnischen Katowice lebt und arbeitet die Künstlerin und Diplom-Designerin Mauga Houba-Hausherr seit inzwischen mehr als 20 Jahren im niederrheinischen Krefeld. In diese Zeit fällt der Beginn einer regelmäßigen Ausstellungstätigkeit, die seither zu zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen im In- und Ausland geführt hat. Viele ihrer Werke sind in privatem und öffentlichem Besitz.

Motivische Schwerpunkte ihres künstlerischen Schaffens sind Landschaften und Architekturen, Naturerscheinungen sowie - als besonderer Bereich - die Portraitmalerei.
Stilistisch fühlt sich die Künstlerin stark dem Expressionismus verbunden. Gemäß Paul Klees Prämisse, die Kunst gebe nicht das Sichtbare wieder, sondern mache sichtbar, sind ihre Acryl- bzw. Ölarbeiten geprägt von subjektiven Geühlsempfindungen, einer starken, expressiven Farbigkeit und zumeist käftigen Konturen.

Programmatische Absichten verfolgt Mauga Houba-Hausherr nicht explizit. "Ich male die Welt, so wie ich sie sehe, begreife und empfinde: intensiv, kontrastreich und letzten Endes doch optimistisch" sagt die Künstlerin. Im Rahmen ihrer freischaffenden Tätigkeit als Künstlerin ist Mauga Houba-Hausherr seit mehreren Jahren auch im Bereich der bildnerischen Raumgestaltung tätig. Seither sind zahlreiche großflächige Wand- und Deckenbilder z.B. in verschiedenen Arztpraxen, Kanzleien, Apotheken, in der Gastronomie, aber auch in privaten Räumlichkeiten entstanden. In mehreren Kinder- und Künstlerbüchern (z.B. Das hässliche Prinzesschen, Verlag an der Este) finden sich Illustrationen der Krefelder Künstlerin, die seit vielen Jahren überdies an verschiedenen Weiterbildungseinrichtungen und Volkshochschulen als Dozentin in den Bereichen Zeichnen und Malerei tätig ist.

zurück